Gute Geister

Gute Geister suchen, finden und behalten.

Der Fachkräftemangel ist eines der großen Themen unserer Zeit. Aber wir haben nicht erst jetzt erkannt, sondern schon immer gewusst, dass die Mitarbeiter das wichtigste Kapital eines Unternehmens sind. Und Dinge, die besonders wertvoll sind, muss man pflegen und hegen.

Deswegen wird Mitarbeitermotivation bei uns groß geschrieben. Wichtig ist hierbei nicht nur pauschale Maßnahmen zu ergreifen, sondern auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter einzugehen. Na klar, feiern wir auch Mitarbeiterfeste und die sind auch immer toll, aber darüber hinaus sind es die kleinen Dinge, die glücklich machen oder eben motivieren.

Der eine Mitarbeiter braucht ein bisschen mehr Ruhe?
Schon die Option Home Office kann hier einen Motivationsschub bedeuten. Mehr dazu unter „Ghost Office oder Home Office“.

Ein Kollege möchte gern sein Wissen erweitern?
Den Mitarbeitern die Teilnahme an Schulungen und Fortbildungen zu ermöglichen, bringt zwei Vorteile mit sich: zum einen zufriedenere Mitarbeiter und zum anderen wird natürlich auch Wissen im Unternehmen aufgebaut. Und deswegen haben wir auch einen unserer Geister zu einer Kommunikationsschulung geschickt. Denn über Kommunikation kann man nie genug lernen.

Und weil wir wissen, dass der Arbeitsmarkt keine Einbahnstraße ist und Fachkräfte auch ausgebildet werden müssen, machen wir das gerne auch mal selbst. Und darauf sind wir stolz!. Denn wir finden bei unserem Norman ist uns die Ausbildung richtig gut gelungen. So gut, dass er auch weiterhin als Werkstudent bei uns arbeitet.

Das zeigt genau worum es geht:  Aus- und Weiterbilden heißt Know-how und Kompetenz im Unternehmen aufzubauen, Kollegen zu motivieren heißt Engagement freizusetzen und Mitarbeiter zu binden heißt Wissen im Unternehmen zu erhalten.

Wir haben keine Angst vor dem viel diskutierten Fachkräftemangel, denn wir wissen, wie man gute Geister sucht, findet und behält 😉 Du hast jetzt Lust von uns gefunden zu werden? Schau mal hier auf unsere Webseite.